Baumpatenschaft kaufen: Das unterscheidet Klimawiese von anderen Umweltprojekten

Gut zwei Wochen ist Klimawiese nun schon online und einige von Euch haben uns in den letzten Tagen gefragt, was Klimawiese von anderen Initiativen und Projekten unterscheidet, bei denen Ihr eine Baumpatenschaft kaufen könnt. Wir verstehen diese Frage gut: Tatsächlich gibt es inzwischen einige Projekte und Initiativen, die Baumpatenschaften und andere Patenschaften verkaufen. Wir finden jedes dieser Projekte super, solange die Natur und unser Klima am Ende profitieren. Wie wir uns von „den Anderen“ unterscheiden, möchten wir Euch aber dennoch nicht vorenthalten. In diesem Blogbeitrag findet Ihr deshalb vier Punkte, die erklären, was Klimawiese so besonders macht.

Baumpatenschaft kaufen – diese vier Punkte sprechen für Klimawiese

Nachhaltigkeit

Wenn Ihr bei anderen Projekten und Initiativen nach Informationen sucht, wo genau denn der Baum gepflanzt werden soll, für den Ihr eine Baumpatenschaft kaufen könnt, benötigt Ihr einiges an Zeit und Nerven. Manchmal kennt Ihr auch nach einigen Minuten nicht viel mehr als das Land oder bestenfalls noch die Region, in der „Euer“ Baum gepflanzt wird. Wem der Boden gehört, auf dem der Baum gepflanzt werden soll, bleibt leider viel zu oft im Unklaren. Dabei ist dies von großer Bedeutung: Bäume benötigen Zeit, um zu wachsen. Und sie binden umso mehr CO2 und geben umso mehr Sauerstoff ab, je größer sie sind und je länger sie stehen. Wir haben uns deshalb entschlossen, die Grundstücke zu kaufen. So können wir entscheiden, was mit dem Grund und Boden geschieht. Und Ihr als Baumpate könnt so sicher sein, dass der Baum nicht in zwei, drei Jahren schon wieder abgeholzt wird.

Regionaliät

Klimawiese ist ein Projekt, das ausschließlich in Deutschland realisiert wird. Wir tun dies aus guten Gründen: Für uns ist Regionalität eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass wir uns wirksam und nachhaltig für die Umwelt einsetzen können.Nur wenn wir vor Ort sind, können wir selber den Baum aussuchen und pflanzen, für den Ihr eine Baumpatenschaft kaufen könnt. Und noch viel wichtiger: Nur weil wir vor Ort sind, können wir die Bäume, Sträucher und Wiese das ganze Jahr über pflegen. So stellen wir sicher, dass sich unsere Projekte in eine für das Klima und die Natur positive Richtung entwickeln.

Transparenz

Transparenz ist für uns extrem wichtig. Mit Klimawiese können wir uns nämlich nur dann wirksam und nachhaltig für den Schutz unseres Klimas und den Erhalt der Artenvielfalt einsetzen, wenn wir möglichst viele Unterstützer finden. Wir schenken Euch deshalb reinen Wein und informieren Euch umfassend darüber, wo der Baum, Strauch oder die Wiese steht, für den Ihr eine Patenschaft übernommen habt. Und natürlich sind alle Paten und alle anderen Naturfreunde zu jeder Zeit auf unseren Wiesen willkommen. So könnt Ihr Euch vor Ort ein Bild davon machen kann wie gut sich die Sträucher, Wiesen und Bäume entwickeln, die wir mit Eurer Unterstützung pflanzen können.

Artenvielfalt

Fast alle Projekte und Initiativen, bei denen Ihr eine Baumpatenschaft kaufen könnt, pflanzen den Baum als Teil eines größeren Walds. Und dieser besteht viel zu oft nur aus einer einzigen Baumart. Für den Betreiber, der Euch die Baumpatenschaft verkauft, ist das schön günstig und praktisch. Der Natur erweist er damit aber keinen Gefallen. Monokultur-Wälder bieten immer nur einigen wenigen Pflanzen und Tieren Lebensraum und Nahrung. Die übrigen Tiere und Pflanzen werden hingegen verdrängt. Für sie bietet der Wald nicht genügend Nahrung oder oder einfach keine guten Lebensbedingungen. Wir von Klimawiese haben uns deshalb entschieden, einen anderen Weg zu gehen: Wir ziehen keine Wälder hoch, sondern legen Streuobstwiesen an. Streuobstwiesen heben sich klar von ihrer Umgebung ab. Sie Kennzeichen sich durch das Zusammenspiel von Obstbäumen, Sträuchern, Insektenwiesen und zahlreichen anderen Pflanzen. Im Vergleich zu Wäldern und Ackerflächen sind Streuobstwiesen so ein vielfältiger Lebensraum für bis zu 5.000 verschiedene Tiere und Pflanzen.

Natürlich werfen die vier Punkte oben nur ein paar Schlaglichter auf einige der Aspekte, die das Projekt Klimawiese kennzeichnen. Wenn Ihr Euch noch umfassender informieren möchtet, empfehlen wir Euch, Euch auf unserer Seite ein wenig umzusehen. Mehr zur Idee von Klimawiese findet Ihr beispielsweise hier und mehr zur Bedeutung von Streuobstwiesen hier.

Und wenn Ihr nun gleich eine Baumpatenschaft kaufen und uns unterstützen möchtet, klickt einfach hier auf den Button:

Unterstütze Klimawiese.de und teile diesen Beitrag. Vielen Dank

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00